25. Mai 2015

Teamtag im Hospiz Ludwigpark

Am 7. Mai fand unser schon traditionell gewordener Teamtag statt. Die Vorbereitungen hierzu liefen bereits im Herbst vorigen Jahres. Die Mitarbeiter_innen wurden miteinbezogen, um Vorschläge und Unterstützung wurde gebeten. Die Ideen waren breit gefächert, von Wanderung mit einem Alpaka bis hin zu gemeinsamen kulturellen Veranstaltungen war alles dabei.

Letztendlich hatten die Kremserfahrt und Berlins Unterwelten gewonnen. Aber es folgen ja noch viele Jahre. Wir beschlossen Kultur, Spaß und Natur miteinander zu vereinen. Es ging in die schöne Schorfheide, viel Wald, Seen und Ruhe, verbunden mit deutscher Geschichte „Carinhall". Wir erfuhren vom Kremser, dessen Oma als Dienstmädchen im Jagdschloß arbeitete, besser bekannt als Görings Waldhof, einiges über die Entstehung und Vernichtung des Landsitzes.

Vollgepfropft mit Wissen und leckerem Kuchen vom Landbäcker ließen wir den gemeinsamen Tag gemütlich mit einem Gläschen Wein und Deftiges vom Grillmeister, bei leider etwas wechselhaftem Wetter ausklingen.

Die Stimmung war toll, es gibt ja schließlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Wir wünschen den Mitarbeiter_innen, die sich für die Unterwelten entschieden haben, einen ebenso gelungenen Tag.

Franziska Matthies